So einfach... wie natürlich...

Wirkung Bernstein - ein sanft wirkender und außergewöhnlicher Edelstein

Bernstein gehört zu den Mineralen, die ohne Widerstand arbeiten, jedoch konsequent und beständig. Das ist einer der Gründe, warum Du Bernstein auch über einen sehr langen Zeitraum bedenkenlos tragen kannst und immer wieder von seiner herrlichen Wirkung profitieren kannst.

Obwohl Bernstein mit seinem sonnigen und fröhlichen Eindruck im ersten Moment Leichtigkeit des Seins vermittelt, ist sein Einwirken auf die Psyche und unser Energiesystem ziemlich stark. Bernstein wirkt zuerst auf das menschliche Gemüt und Psyche ein, danach erst auf die energetische und anschließend physisch-körperliche Ebene.

Bernstein eignet sich aufgrund seiner energetischen Schwingung gleichermaßen für Frauen, Männer und Kinder.

Wirkung Bernstein
Bernstein - Rohstein

Seine Außenwirkung ist unaufdringlich, weltoffen und sehr freundlich, was seinen Träger in allen Lebenslagen sehr sympathisch und herzlich erscheinen lässt, doch durch die innere Ausgeglichenheit die er bewirkt, vermittelt er auch Standfestigkeit, Vitalität und Selbstsicherheit.

Das Tragen von Bernstein begünstigt Deine positive Einstellung auch in schwierigen Phasen, stärkt Deine Lebendigkeit und Deinen charismatischen Ausdruck. Während er aber nach außen Lebenskraft signalisiert, hilft er Deiner Psyche sich zu beruhigen, entschleunigen und die innere Balance zwischen Tun und Sein zu finden. Diese innere Stabilität führt dazu, dass sich Deine Kreativität und Ideenreichtum schneller entfalten kann…

Da Dich Bernstein auch dabei unterstützt, Deine männlichen und weiblichen Anteile in Dir auszugleichen, können sich Deine beiden Gehirnhälften leichter synchronisieren. Stehen Dir alle Deinen Aspekte zur Verfügung, bewirkt das automatisch das Ankommen in Deiner inneren Souveränität, Kraft und Selbstbewusstsein.

Bernstein ist somit, auf einer sehr angenehmen Weise, ein Inspirator und Motivator um bei Dir, Deiner individuellen Stärke und Deinem inneren Frieden anzukommen. Er löst nicht direkt unsere Themen oder Schwachstellen, vielmehr durchdringt seine Energie unsere Blockaden und schafft ein beflügelndes Wohlfühlgefühl in dem Du Dich entfalten und erleben darfst.

Daher spürst Du seine Wirkung nur, während Du ihn trägst. Um seinen vollen Einfluss zu erfahren, solltest Du Bernstein immer über einen längeren Zeitraum ohne Unterbrechungen tragen.

Ist die seelische Balance zum gewissen Grad erreicht, wird auch der Einfluss von Bernstein auf der energetischen und physischen Ebene spürbar. Obwohl er erst nach einiger Zeit auf den Körper einwirkt, ist sein Wirkungsradius erstaunlich vielseitig und recht groß. Ein weiterer Grund Bernstein über längeren Zeitraum zu tragen.

Im Vergleich zu den meisten Edelsteinen ist Bernstein ein versteinertes Harz unterschiedlicher Baumrinden, das über einen enorm langen Zeitraum mineralisiert ist. Dadurch sind in seinem Inneren wertvolle ätherische Öle, Pflanzen-Extrakte und Wirkstoffe aber auch hohe Frequenzen eingeschlossen. Das macht ihn zu einem Exoten in der Steinheilkunde und ebenso wertvoll. Seine Beschaffenheit ist vergleichsweise sehr weich, trotzdem zählt er durch den langen Mineralisierungsprozess zu den Edelsteinen.

Ein reiner und unbehandelter Bernstein ist extrem selten, doch durch seinen unverwechselbaren Anblick ein edler und beliebter Schmuckstein.

Bernstein für Babys und Kleinkinder:

Der Hauptvorteil vom Bernstein für Kinder ist der, dass er auf einer sehr natürlichen, sanften Weise beruhigend und stimmungsaufhellend auf die Psyche einwirkt, ohne in die Persönlichkeit des Kindes einzudringen. (Bernstein arbeitet ohne Widerstände) Er vermittelt ihnen Leichtigkeit, Fröhlichkeit sowie die Selbstverständlichkeit des Daseins. Er ist ein sehr hilfreicher Begleiter für Kinder auf dem Weg zur ihrer natürlichen Selbstentfaltung.

Bernstein erleichtert durch seinen beruhigenden Einfluss auch den zahnenden Babys ihre erste anstrengende Phase. Zudem kann das Kauen am Bernstein durch die ätherischen Öle, die er in sich trägt, für das Zahnfleisch der Babys entlastend und leicht betäubend sein.

Auch deshalb wird er oft von Hebammen und Kinderärzten empfohlen.

Anmerkung: Bitte bedenke, dass ein kleiner Bernstein Anhänger, Steinchen im Ring oder in Ohrringen nicht über genügend Kraft und Menge verfügen, um seinen Einfluss auszuüben. Für die Steinheilkunde sollte ein Bernstein transparent und möglichst frei von dunklen Fremdeinschüssen sein.

Folgender Inhalt basiert aus den Auszügen:

  • Enzyklopädie der Steinheilkunde von Werner Kühni & Walter von Holst
  • Die Steinheilkunde von Michael Gienger

Einfluss von Bernstein auf seelisch-psychische Ebene

Fördert: 

  • Motivation
  • Spontanität & Flexibilität
  • Fröhlichkeit, Optimismus & Lebensfreude
  • Kreativität
  • Selbstbewusstsein
  • innere Kraft & Ruhe

Wirkt: stimmungsaufhellend

Schenkt:

Sorglosigkeit
Licht und Wärme im Gemüt
Glauben an sich selbst

Hilfreich gegen:

  • Magersucht
  • Depression, Sorgen
  • Entscheidungsprobleme
  • Nervosität
  • Stottern
  • Widerstände

Einfluss von Bernstein auf die physische Ebene

Verbessert: Durchblutung

Wirkt:

  • wärmend
  • schmerzlindernd
  • fiebersenkend
  • leicht betäubend…

Fördert: Wundheilung

Hilfreich Gegen

  • Hauterkrankungen, trockene und unreine Haut, Pickel, juckende Haut
  • offene Wunden
  • Allergien
  • Entzündungen im Mund und Rachen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen, Bandscheiben
  • Verspannungen, Rheuma, Arthritis
  • grippale Infekte mit Fieber
  • niedrigen Blutdruck
  • Hitzewallungen
  • Asthma, Bronchitis, Heuschnupfen (Am besten bevor Pollen blühen)
  • Diabetes
  • Keuchhusten
  • kalte Füße und Hände
  • Magenbeschwerden
  • Durchfall
  • Körperverfall

Organzuordnung:
Atemwege, Galle, Haut, Leber, Magen, Nieren, Milz, Zahnfleisch

Sehr gut geeignet für Kleinkinder und zahnende Babys

Einfluss von Bernstein auf die energetische Ebene

  • fördert Selbstheilungskräfte
  • Wohlfühl- und Gesundheitsstein schlechthin
  • bewahrt durch seine Aufnahmefähigkeit weibliches Wissen
  • führt zur eigenen Sinnlichkeit und Intimität
  • beruhigend auf Reisen
  • hilft Yin und Yang – Energien des Trägers ins Gleichgewicht zu bringen
  • fördert ein sonniges jedoch selbstbewusstes Wesen
Wirkung Bernstein
Bernstein - Rohsteine

Optimale Dauer der Anwendung / Tragen von Bernstein für seinen Einfluss

Bernstein sollte häufig und über einen längeren Zeitraum getragen werden um in den Genuss seiner umfassenden Einwirkung zu kommen. Dieses Mineral ist für Frauen, Männer und Kinder (bereits Babys und Kleinkinder) gleichermaßen geeignet.

Eine Kur mit Bernstein dauert ca. 12-18 Wochen. Idealerweise trägt man in dieser Zeit den Bernstein auch in der Nacht. Grundsätzlich kann Bernstein mit Unterbrechungen von 1-2 Monaten immer getragen werden.

Zahnende Babys tragen ihre Bernsteinkette während der gesamten Phase des Zahnens.

Bitte stets auf die regelmäßige Reinigung und das Entladen denken!

Bei einem hochwertigen Bernstein und beim regelmäßigen Ent-und Aufladen von Bernsteinschmuck ist es nicht notwendig, dass die Mutter vorher die Kette trägt. Entgegengesetzt von vielen Meinungen ist dies oft eher kontraproduktiv, da sich alle (auch niederschwingende/negative) Energien der Mutter übertragen. Ein energetisch reiner Bernstein ist für das Baby die wertvollste Unterstützung.

Bernstein wirkt ausschließlich über den direkten Hautkontakt ein!

Anmerkung: Wenn Du mit Deiner Edelsteinkette oder Armband nicht schlafen möchtest oder kannst, empfehlen wir Dein Edelsteinschmuck in Deinem Bett neben Dein Kopfkissen zu legen, damit er in Deinem Aurafeld bleiben kann.

Bedeutung und Einfluss von Bernstein auf Dein spirituelles Erwachen

Im Elementarreich sind immense Informationen, Energien, hohe Schwingungsfrequenzen sowie göttliche Weisheit und Erinnerungen an Dein wahres Sein gespeichert…

Das Reich der Edelsteine hütet dieses Wissen seit Anbeginn des Lebens auf der Erde.
Schon lange vor den ersten Inkarnationen auf die Erde wurde diese Absicherung und Erinnerung in das kristalline Feld der Minerale eingespielt.

Eine lange Zeit war das Elementarreich eng mit dem Reich der Menschen verbunden, so wie es heute für Dich selbstverständlich ist, Dein Leben mit dem Tierreich und der Pflanzenwelt zu teilen.

Auf dem Weg in den Abstieg und der vermeintlichen Abtrennung von der feinstofflichen Welt, um bestimme Erfahrungen zu sammeln, fand auch die Abtrennung von feinstofflichen Existenzen und höherfrequentem Leben auf der Erde.

Das Elementarreich wurde ebenso mit einem „Schleier“ von der dreidimensionalen Erfahrungsebene abgetrennt, wie auch andere Dimensionen und kehrt jetzt auf diese Weise zurück in dein Bewusstsein.

Der physische Ausdruck des Elementarreichs – das sind die Kristalle, Minerale und Edelsteine. Sie versorgen seit Anbeginn des Seins auf diesem Planeten sowohl die Erde selbst, als auch jedes physische und feinstoffliche Leben mit Energie, Information, Liebe, Wissen und Erinnerung. Die Liebe dieser Welt war immer für Dich da, ob Du an ihre Existenz und Wirkung glaubst oder nicht, ob Du Dich an sie erinnern kannst oder nicht, ob Du Dich von ihr angezogen fühlst oder nicht…

Das Elementarreich liebt Dich und wartet in Demut und Geduld bis es „klick“ macht…

Synonym: Stein der Geborgenheit und Vertrauens

Chakren: öffnet Solarplexus, Sakral- & Wurzelchakra

Meditationszuordnung: Lebensfreude

Bernstein erinnert Deine Seele an die Leichtigkeit und Frieden, aus dem sie kommt. Deine Transformation bedeutet, dies wieder zu finden und darin zu verweilen, unabhängig davon, was Du hier erlebst.

Inneres und somit äußeres Gleichgewicht ist das außersinnliche Ziel, das Bernstein mit seiner Frequenz anstrebt.

Als Träger des weiblichen Wissens und Weisheit (nicht der Energie!), unterstützt er Dich unabhängig vom Geschlecht Deine eigenen weiblichen Anteile anzuerkennen, anzunehmen und diese Weisheit in Dir zu integrieren. Daraus resultiert eine innere Kraft und Besonnenheit, welche Dein Wesen stärkt und erweitert.

Der innere Frieden mit Dir selbst und dem, was Dich ausmacht, öffnet Dir Tore und schafft Räume, in denen Du den nächsten Schritt Deiner Bewusstwerdung gehen kannst. Bernstein hilft Dir aus Deinem Frieden heraus den Frieden mit allem was ist zu schließen, ohne Dich zu fürchten, dass etwas stärker sein könnte als das Licht. Er symbolisiert wie kein anderer das lebendige Licht in uns.

"Magische" Eigenschaften von Bernstein

  • bewahrt weibliche Energie – wurde stets in weiblicher Linie weitervererbt
  • uraltes Manifestation-Instrument – hilft Ziele zu erreichen
  • vertreibt böse Geister
  • schützt vor Verrücktheit

Bei „Magie“ der Edelsteine handelt es sich weniger um Zauberei als vielmehr um bestimmte Ereignisse und Phänomene, die auf die energetische Anziehungskraft der Kristalle zurückzuführen sind. Ebenso wie du…

Allen Edelsteinen sind im Laufe der Jahrtausende in vielen Kulturen auch „magische“ Eigenschaften zugesprochen worden.
In Wirklichkeit sind es Beobachtungen, die schwer beweisbar oder kaum erklärbar sind und doch einen verlässlichen Wiederholungsmodus aufweisen.

Bei „Magie“ von Edelsteinen handelt es sich weniger um Zauberei als vielmehr um bestimmte Ereignisse und Phänomene, die auf die energetische Anziehungskraft der Kristalle zurückzuführen sind.

Ebenso wie Du, besitzen auch Minerale ihre eigene Aura und somit persönliche Ausstrahlung, mit der sie bestimmte Resonanzfelder erzeugen und anziehen. Die „magischen“ Fähigkeiten der Kristalle sind also Spiegelungen ihrer Schwingung, so wie auch Du anziehst, was du in Dir trägst.

Botschaft des Hüters von Bernstein an Dich:

„Ich bin Werkzeug für irdische Manifestation und diene als Mahnung, die Bedürfnisse der Umgebung zu achten.

Ich helfe Dir beim Tragen die Yin-und Yang Energie ins Gleichgewicht zu bringen und schenke Dir auf Reisen beruhigende Energie.“

( Channeling von Doreen Virtue für Kristall-Therapie )

Passende Kombination mit anderen Edelsteinen

Bernstein harmoniert sehr gut mit: Bergkristall, Hämatit, Onyx, schwarzer Turmalin (Schörl), Aquamarin. In Kombination mit Bergkristall, dringt die Energie des Bernsteins schneller ein.

Reinigung und Pflege von Bernstein

Wie wir bereits erwähnt haben, sind Edelsteinkristalle riesige Energiespeicher, daher ist es in der Steinheilkunde von essenzieller Bedeutung die Edelsteine regelmäßig zu entladen und wieder aufzuladen!

  • alle 2-3 Wochen unter fließendem Wasser reinigen (lauwarm)
  • alle 2-3 Wochen auf Hämatit Mini-Steinchen entladen
    (nur bereits abgetrocknete Edelsteine, da Hämatit kein Wasser verträgt), anschließend
  • im Tageslicht (außerhalb geschlossener Räume) aufladen für ca. 4-5 Stunden – starkes Sonnelicht bitte meiden, da sich sonst Risse im Bernstein bilden können.

Warnhinweis: Nie mit Cremes, Reinigungsmitteln und Parfüms zusammenbringen – da Bernstein sehr empfindlich ist.

Wirkung Bernstein - Halskette
  • Edelsteine dürfen nicht mit chemischen Mitteln oder handelsüblichen Seife / Spülmittel gereinigt werden, denn die künstlichen und chemischen Stoffe schaden der Oberfläche der Kristalle.
  • Aus diesem Grund achte bitte auch darauf, dass Dein Edelsteinschmuck nicht mit Parfüm oder Haarspray in Kontakt kommt.
  • Bitte keine Ultraschallreiniger für Edelsteine und Edelsteinschmuck verwenden.
  • Um den schönen Glanz unserer 925 Silber Schließen, Perlen und Schmuckzubehör zu erhalten, empfehlen wir diese regelmäßig mit einem Silberputztuch zu polieren.

Besonderheiten von Bernstein

Bernstein ist der erste Edelstein der Menschheitsgeschichte. Schon seit mindestens 7000 Jahren ist er als „Heilstein“ und Amulett in Gebrauch. In der jüngeren Zeitgeschichte wurde er oft als Zahlungsmittel verwendet.

In Wirklichkeit ist Bernstein jedoch kein primäres Mineral. Er ist ein Baumharz, das über Millionen von Jahren durch Wasserverlust mineralisiert ist. Somit vereint der Bernstein die Elemente der Pflanzen- und Tierwelt sowie Welt der Minerale.

Bernstein Edelsteinschmuck kaufen

Kids - Halskette - Bernstein

Wirkung Bernstein
Bernstein - Trommelstein

Es ist eine Ehre, der Bewahrer eines Kristalls zu sein – pflege und behandle ihn gut und bitte unterschätze niemals seine Macht...